Montag, 13. Juni 2016

Füchse und Basics

Während sich das Karussel des Lebens gerade mit unglaublicher Geschwindigkeit dreht, möchte ich einen ruhigen, leisen und unspektakulären Blogpost verfassen. Oft zeige ich hier ja Ergebnisse aus den Probenähen und die Sachen die nebenher entstehen, schaffen es nicht auf den Blog. Heute widme ich meinen Post deshalb den Basics.


 Den Anfang macht eine coole Sweathose aus der Ottobre. Wegen diesem lässigen Schnitt habe ich mir die Ausgabe 1/14 nachbestellt und wurde nicht enttäuscht.


Genäht habe ich die Relaxed Fit aus leichtem Sommersweat.



Des Weiteren habe ich mich daran gemacht den akuten Bodienotstand zu beheben. Das Glühwürmchen ist zwar noch keine 90 cm groß, passt aber nicht mehr in die 86/92 Bodies. Zum Glück fällt dieser Ottobreschnitt groß aus und die 92 wird noch eine Weile passen.



Während meiner Blog-Stoffwichtelaktion habe ich natürlich auf den Blogs meiner Teilnehmerinnen gestöbert und bin dabei auf die Tolle Vögelchen Applikationsvorlage von  Das Regenbogenkind Bloggt gestoßen. Ich war so entzückt, dass ich das Vögelchen gleich auf den Body appliziert habe.


Als nächstes entstand ein Kurzarmbody aus dem schönen Fuchsstoff, den ich in der Quiltvilla gekauft habe. Die Reste reichten noch für eine passende Mütze nach dem Freebook Behütet von Mavibri.



 

Das letzte Teil überzeugt mich leider überhaupt nicht. Es handelt sich um eine Hose nach dem Schnitt Diagonal aus der Ottobre, die leider nicht besonders gut sitzt. Getragen wird sie trotzdem, was der niedlichen Katzenapplikation zu verdanken. ist. Die Applikation entstand aus Resten des Katzenjerseys von Papii Design. 


Schnitte:
Hosen: Relaxed Fit, Ottobre 1/14, Diagonal Ottobre 1/16
Bodies: Multi Stripe Ottobre 1/16
Hut: Behütet von Mavibri
Applikationsvorlage: Frühlingsgezwitscher von Das Regenbogenkind Bloggt

Stoffe: Blauer Sommersweat, gekauft bei Königlich, Fuchsjersey, gekauft in der Quiltvilla, sandfarbener Biojersey von Stoff und Stil. 

Verlinkt zu Creadienstag, Dienstagsdinge, Ich näh Bio, Meitlisache, HoT

1 Kommentar:

  1. Oh wir bräuchten hier auch noch ein paar Basics - momentan mache ich aus vielen aber dann doch wieder aufwändigere Projekte *hihi*

    Ich freu mich uuunheimlich dass dir Birdie so gut gefällt und dann hier gleich deine Umsetzung bewundern zu können. ^_^ suuper schön =D

    Danke nochmal für die tolle Wichtel-Aktion - ohne den Zeitplan hätte ich den Pulli sicher noc nocht im Schrank *lalala*
    Genz herzliche Grüße,
    Melly

    AntwortenLöschen