Mittwoch, 15. Februar 2017

Gezippt - meine AnniNanni Fleecejacke

Zur Zeit bin ich richtig im Nähflow und es ensteht ein Teil nach dem anderen von meiner Nähliste. So schaffe ich auch diesen Monat die Teilnahme am Jahres Sew Along von Fräulein An, der für den Februar "Gezipptes" vorgibt.

Meine gezippte Jacke entstand im Probenähen für AnniNanni. Der Schnitt für die Damenfleecejacke wird weiterhin fleißig getestet und wir sicher im März käuflich zu erwerben sein.


Nach der Fleecejacke für Kinder und Männer, waren wir in der Probenähgruppe schon ganz wild darauf den Schnitt endlich auch für Damen zu bekommen und ich habe mich sofort darauf gestürzt. Ich habe keinen Fleece sondern Kuschelsweat und Stepper verwendet. Das geht auch ganz wunderbar.


Die Jacke ist unglaublich schnell genäht, durch die Verarbeitung der Kanten mit Falzgummi. Nach einigen Fehlversuchen schwören wir jetzt auf den Falzgummi mit Körperbindung von Extremtextil.


Ich glaube auf den Bilder ist zu erkennen wie gerne ich meine Jacke mag und wie wohl ich mich fühle. Ich trage solche Jacken seit Jahren in meiner Freizeit sehr gerne. Begeistert bin ich auch von dem Lillestoff Stepper, den ich zum ersten Mal verarbeitet habe.

Schnitt: AnniNanni Fleecejacke (noch nicht veröffentlicht)
Stoff: Lillestoff Stepper rauchblau, Kuschelsweat, gekauft bei Amy&Luke

Verlinkt zu Fräulein An und RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen