Dienstag, 14. Februar 2017

Kätzchen ohne Schleife - meine Bluse

Endlich ist sie fertig und ich habe es geschafft Fotos zu machen. Zum Ende des Sew Alongs von Ellepuls habe ich es nicht mehr geschafft. Deshalb möchte ich meine fertige Bluse heute beim Me Made Mittwoch vorstellen.


Heute möchte ich stolz meine fertige Bluse präsentieren. Sie trägt sie wunderbar und ich mag sie sehr gerne.



 Diese Bluse bildet einen Baustein meiner Mini-Garderobe, die bei Brülläffchen gesammelt werden. Gerne könnt ihr meine Ideensammlung und meinen Januarbeitrag für diese Blogaktion besuchen.

Basic in Grün
Ich näh mir meine Mini-Garderobe


Über Pleiten, Pech und Pannen beim Nähen der Bluse könnt ihr in den drei vorangegangenen Blogposts nachlesen.

Blusen Sew Along Finale
Blusen Sew Along Teil 3
Blusen Sew Along Teil 1


Gerne verlinke ich meine Bluse in Mintgrün zur 12 Color of Handmade Fashion von Tweet and Greet. Meine Erfahrungen mit der Farbe Grün habe ich hier zusammen getragen. Ein Stoff für das Monatsthema "Beige" habe ich schon bereit liegen und ein Schnittmuster abgepaust.


Kommentare:

  1. Meine Bluse für den Sew Along ist auch erst Samstag fertig geworden und ich habe es noch nicht einmal geschafft, Fotos zu schiessen. Schönes Exemplar ist da bei Dir entstanden, steht Dir sehr gut. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Bluse!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass Du es geschafft hast und schön, dass Du sie gerne trägst! Der Original-Schnitt mit der Schleife wäre für meinen Geschmack auch viel zu viel Eighties gewesen... Passt denn der neue Stoff jetzt gut zu deinen anderen Sachen im Kleiderschrank? Hm, es ist natürlich alles Geschmackssache, aber auf den Ganzkörperfotos fände ich, dass die Bluse 10 cm länger von den Proportionen her besser aussehen würde. lg, Gabi

    AntwortenLöschen