Donnerstag, 9. März 2017

Freutag - Mütze - Pulli

Kennt ihr das, wenn einfach alles stimmig ist? Schnitt, Stoff, Verzierung, alles fügt sich wie von selbst zusammen. Und dann haltet ihr das Ergebnis in der Hand, probiert es an und es ist noch schoner als in eurer Vorstellung?

So ging es mir mit diesem Outfit.


Die Mütze ist eine Winter Henriette von Millimugg, die es gibt es als Freebook hier
gibt.  Ich habe diesmal den Schirm weg gelassen. Der Pulli ist nach eine Ottobre Schnitt entstanden: Heather aus der Ausgabe 4/14. Die Hose ist eine Floki von Rabaukowitsch.



Bis auf die Hose entstand das ganze Outfit entstand aus Stoffresten. Der Schöne Sweat mit dem Eichelmotiv ist von Swafing und hat eine ausgezeichnete Qualität. Da dieser schöne Stoff nicht mehr für einen ganzen Pulli reichte, baute ich eine Teilung ein und Schnitt das Rückenteil aus grauem Sweat. zu. Aus dem petrolfarbenen Sweat habe ich mir vor längerem einen Stillpulli genäht. Das zart lachsfarbene Bündchen harmoniert gut mit dem verschiedenen Grautönen.






Zu den Eicheln fand ich ein Motiv mit Waldtieren passen. Vor einiger Zeit gab es bei Stoff und liebe das Stoffdesign L´amite und dazu passend als Freebie eine Applikationsvorlage. Ich hab das Motiv nicht appliziert sondern mit einem Stoffmalstift aufgemalt. Die Vorlage habe ich dabei als Schablone verwendet.


Auf der Vorderseite fühlen sie Rehkitz und Häschen wohl. Ein weiteres Häschen ist auf die Rückseite des Pullis gehoppelt. Diese wenig aufwändige Methode Motive auf den Stoff zu bringen werde ich noch öfter nutzen. Die Farbe hält übrigens auch nach mehreren Wäschen ohne zu verblassen.



Das Kind liebt seinen Häschenpulli und ich liebe es das Kind in diesem Outfit zu sehen. Deshalb schicke ich diesen Beitrag zu Freutag.


Schnitte: 
Winter Henriette von Millimug
Pullover Heather, Ottobre 4(14
Hose Floki von Rabaukowitsch

Stoffe: Sweat Magic Woold von Swafing (gekauft im Nähzentrum Heidelberg), Sweat grau und petrol, Breitcord (gekauft bei KDS)

Freebook Linkparty, Kiddikram

1 Kommentar:

  1. Das ist ein wirklich wunderschönes und stimmiges Outfit!!!
    Ich nehme mir auch immer vor, ganze Outfits zu nähen, doch meist kommt irgendwas dazwischen oder es wird doch bunter als geplant :D
    Und dieses hier ist einfach perfekt!

    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen