Mittwoch, 27. Juli 2016

Jumpsuit Zuckerleicht

Bei mir ensteht gerade ein Sommerteil nach dem anderen und ENDLICH kann ich diese auch tragen. Einige Jumpsuits sind eher leger und bequem. Diese tragen ich am Wochenende und nach Feierabend. Doch ich wollte auch noch einen bürotauglichen Jumpsuit nähen. Jumpsuit und Büro? Jaaaaaaaaaaa, das geht tatsächlich. Es müssen nur der richtige Stoff und der richtige Schnitt zusammenfinden.


Ich hatte das riesige Glück für Nähkind die Jumpsuit Erweiterung für Zuckerleicht testen zu dürfen und dabei ist mein Bürojumper aus einem ganz besonderen Stoff entstanden.


Vor einiger Zeit habe ich nämlich bei Hasenwild einen Stoffgutschein von Stoffversand4U gewonnen und diesen in einen tollen Leinenstoff namens Urban Crash Leinen investiert. Die bestellten 1,5 m Stoff reichten genau für meinen zuckerleichten Jumpsuit. Der Leinenstoff ist sehr angenehm auf der Haut, praktisch ein Hauch von Nichts und trotzdem blickdicht. Ich bin wirklich begeistert.


Schnitt: Jumpsuit Zuckerleicht von Nähkind
Stoff: Urban Crash Leinen von Stoffversand4U

Verlinkt zu RUMS

1 Kommentar:

  1. Sieht toll aus!!
    Wirklich toll auch fürs Büro!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen