Montag, 17. Oktober 2016

Zipfelwichtel im Wald

Der neueste Schnitt von AnniNanni ist eine niedliche Zipfeljacke für Kinder. Sie ist für Fleece konzipert, kann aber auch aus Sweat, Walk oder Softshell genäht werden. Neben der Zipfelkapuze gibt es noch eine normale Kapuze und und eine Version für ein süßes Mäntelchen.

 

Ist diese Jacke nicht einfach knuffig? Den niedliche Zipfelfliegenpilz musste ich einfach im Wald ablichten. Zuerst kam es nicht so gut an, dass wir am Spielplatz vorbei fuhren. Im Wald gab es dann aber genug zu entdecken, um das kleine Wichtelchen zu beschäftigen.


Das Besondere an diesem Schnitt ist die Einfassung mit Falzgummi. Eeine sehr schnelle und saubere Methode.

Das Töchterchen steckt gerade in einem Entwicklungsschub und braucht sehr viel Aufmerksamkeit, Nähe und Zuwendung. Während ich diesen Blogbeitrag tippe, liegt sie auf mir, weil sie ohne Kuscheln nicht schlafen konnte. Dafür erden wir mit einer rasanten Sprachentwicklung belohnt. Wir können nun mit der kleinen Maus richtige Unterhaltungen führen und sie erzählt mir abend was sie den Tag über erlebt hat.


Für das Mäntelchen habe ich einen Welnessfleece verwendet, der nach einem Fehlkauf meiner Schwiegermutter in meinen Besitz über ging.



Schnitt: AnniNanni Zipfeljacke
Stoff: Wellnessfleece


1 Kommentar:

  1. Total niedlich. Da muss die kleine Maus aufpassen, dass man sie nicht pflückt und denkt, es wäre ein niedlicher kleiner Fliegenpilz :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen