Montag, 4. April 2016

Sunnyboy - Probenähen für PiranhaKids

An diesem wundervollen sonnigen Dienstag möchte ich euch SunnyBoy vorstellen, einen coolen Pullover/Hoody für Männer. Schweiß und Tränen sind geflossen, die Nerven lagen blank und unzählige Fleecedecken mussten dran glauben, doch nun ist der da der perfekte Männerpulli. Zaunlatte oder Gartenzwerg, Waschbär oder Waschbrett, für jede Figur kann dieser Schnitt angepasst werden. Und was ich wirklich unglaublich finde: die liebe Sylvia von PiranhaKids stellt Sunnyboy kostenlos zur verfügung.


Der Pullover kann mit Kapuze, rundhals oder V Ausschnitt genäht werden. Geteilte Ärmel und Taschenvarianten sind ebenfalls im Schnitt enthalten. Mein Mann hat bei diesem Exemplar eine Kapuze und einen farbigen (OK, eher grauen) Streifen an den Ärmeln bekommen.


Der hier gezeigte Pulli ist nicht dach dem finalen Schnitt genäht. Im Verlauf des Probenähens wurden die Ärmel noch etwas angepasst.

Mein Mann liebt seinen gemütlichen Hoody und trägt fast nichts anderes mehr. Ich war zuerst skeptisch, ob mein Mann überhaupt etwas selbstgenähtes tragen würde, aber meine Befürchtungen waren unbegründet. Nur mit mehrfachem Anprobieren mache ich mich unbeliebt, aber da muss er durch, um so ein Lieblingsteil zu bekommen.

Während des Probenähens enstand noch ein weiterer, ganz besonderer Pulli für meinen Mann, den ich bei Gelegenheit noch zeigen werde.



Schnitt: Sunnyboy von PiranhaKids
Stoff: Wintersweat, gekauft bei Königlich 

Verlinkt zu Dienstagsdinge, HoT und Für Söhne und Kerle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen