Donnerstag, 5. Dezember 2019

Freutag mit Einhorn

Wer spitzt denn da aus dem Nikolausstiefel?


Es ist ein kleines Einhorn.


Zum Abschied aus ihrer alten KiTa bekam das Töchterchen von jedem Kind aus ihrer Gruppe einen guten Wunsch mit auf den Weg. Ein Junge wünschte ihr ein Einhorn. Viele der Wünsche haben sich bereits erfüllt. Sie hat neue Freundinnen und Freunde gefunden, sie hat sehr nette Erzieherinnen und Erzieher und Süßigkeiten hat es auch immer wieder gegeben.

Nur das Einhorn fehlte bisher. Wie gut, dass der Nikolaus diese in Auftrag gegeben hat. Genäht wurde es nach einer Vorlage von der C. Pauli Website. Der Körper ist aus einfachem Baumwollstoff, Mähne und Schweif aus Jersey und das Horn aus Kunstleder. Augen und Nüstern wurden mit einem Stoffmalstift gezeichnet. Für die Füllung wurde Schafwolle verwendet.

Das Einhorn reiht sich in der Nikolaus-Freutagssammlung ein.

Das Einhorn darf sich auch noch in die Buchstäblich Bunt Sammlung von Maikäfer einreihen.

 Im Dezember werden kreative Werke rund um den Buchstaben V gesucht? Das wird gar nicht so einfach.

Habt einen schönen Nikolaustag.
Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar posten