Donnerstag, 17. Mai 2018

Kurze Schlafanzüge

Wer hätte gedacht, dass ich mich einmal über selbstgenähte Schlafanzüge freuen würde. Während ich mich über die von mir genähten kurzen Schlafanzüge des Töchterchens freue freue ich mich auch über die von meiner Mutter genähten Flanellschlafanzüge für mich. Die von meiner Mutter genähten Schlafanzüge haben es nicht vor die Kamera geschafft, wohl aber die fürs Töchterchen. Diese habe ich zuammen mit dem Töchterchen in Flatlays arangiert. Die Schnitte sind wieder Against the Grain und Fishing aus der aktuellen Ottobre, weil sie einfach so gut passen.


Für diesen Schlafanzug habe ich Lillestoff Schnullerjersey (Design Della) mit Resten eines von mir ausgemusterten T-Shirts und gelben Bündchen kombiniert.


Das nächste entstand komplett aus Upcycling Stoffen. Das Grüne T-Shirt habe ich gerne getragen, denn es war aus angenehmer Bio-Baumwolle. Der Ringeljersey war ein selbstgenähtes Umstandsshirt von mir, das ich seit der Schwangerschaft nicht mehr getragen habe. Dazu noch grüne Bündchen und fertig.


Besonders schnelle ging das Nähen, weil ich mir das Säumen gespart habe, indem ich die Säume der alten Shirts wieder verwendet habe.


Die Raupe durft nur kurz mit aufs Bild, dann musste sie wieder mit dem Töchterchen durch den Hof sausen.  Dieses Set ist aus einem ausgemusterten Poloshirt von mir und einem von mir selbstgenähten Stillshirt, das ich seit dem Abstillen nicht mehr getragen habe.


Schnitte: T-Shirt Against the Grain und Bermudas Fishing / Ottobre Design 3/18
Stoffe: Upcycling aus alten T-Shirts türkis, grün, rot, Sterne (Eigenproduktion von Königreich der Stoffe), Lillestoff Jersey Schnuller (Design Della)

Freutag 
Lillestoff
Kiddikram,
Biostoff Linkparty, Ich näh Bio, Menschenskinder


Habt ein wunderschönes Pfingswochenende

1 Kommentar:

  1. Schöne Idee mit den alten Tshirts! Meine sind leider immer zu aufgetragen. Ich werd doch nochmal Stöbern, es ist einfach zu verlockend. Danke für die Idee und Dir auch ein schönes Wochenende:-) Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen