Mittwoch, 27. September 2017

Raglan Cardigan Picea

Im Fabelwald gibt es einen neuen Baum, äh Schnitt. Picea ist ein leger geschnittener Raglan Cardigan mit vielen verschiedenen Varianten und einer hervorragenden Anleitung.


Ich habe hier den V-Ausschnitt, die längere Länge und eine Variante mit einfachen Säumen gewählt. Schaut euch die wunderbaren Varianten der anderen Probenäherinnen im Lookbook an, es lohnt sich!


Den Stoff habe ich mir ertauscht. Er stammt aus Lillestoff Glückspaketen und schien extrem unbeliebt zu sein. Jedenfalls wurde er sehr oft als Tauschstoff angeboten. Ich habe ihn gerne aufgenommen, denn die Qualität ist hervorragend für einen Cardigan geeignet. Es handelt sich um einen dünnen Sommersweat/French Terry, der einen hohen Baumwollanteil hat und sehr wenig dehnbar ist. Ich habe hier graue und grüne Streifen kombiniert.






Der Cardigan fügt sich ganz hervorragend in meine Garderobe ein und wird jetzt in der Übergangszeit viel getragen.


Schnitt: Picea von Fabelwald
Stoff: French Terry von Lillestoff

Verlinkt zu RUMS, Ich näh Bio, Biostoff Linkparty, Lillestoff

Keine Kommentare:

Kommentar posten